Nur fromme Fantasy? Zwei politische Probleme christlicher „Endzeit“-Erzählungen

Zu den scheinbar “nerdigen” Themen evangelikaler Frömmigkeit gehört die Lehre von der Endzeit, der Apokalypse und der Wiederkunft Christi. Die Welt geht unter, mit Blockbuster-Spektakel und fetten Fanfaren; und im letzten Gericht werden endlich (!) alle (!) sehen (!), dass nur der christliche Gott und seine Kirche… während alle Anderen… – hach, Ihr wisst schon.  Eine beliebte Spielart dieser Erzählung ist der sogenannte Dispensationalismus, der … Nur fromme Fantasy? Zwei politische Probleme christlicher „Endzeit“-Erzählungen weiterlesen